Assistenzärztin*Assistenzarzt (m/w/div) Psychosomatik

Ort: Bad Dürrheim
| Reha-Zentrum

Bewerbungsfrist: keine

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ausschreibungsnummer: 8070–16–08-2-2019

Vergütung: Entgeltgruppe II TV DRV-Bund

Ihre Aufgaben

  • Diagnostik und Therapie im gesamten Spektrum der Medizin unter fachärztlicher Anleitung
  • Bei Befähigung und Interesse und nach Einarbeitung Psychotherapeutische Leitung einer 10-12 köpfigen Rehabilitand*innengruppe
  • Aktive Teilnahme am interdisziplinären Rehateam
  • Möglichkeit zu wissenschaftlicher Tätigkeit (Promotion)
  • Die Klinik hat ein multimodales gruppentherapeutisches Konzept, bindungs- und prozessorientiert, schulenübergreifend

Wir erwarten

Approbation als Ärztin*Arzt

(Fachärztin*Facharzt für Allgemeinmedizin/ Psychiatrie und Psychotherapie/Psychosomatische Medizin)

EDV Kenntnisse (Office 2013) sind von Vorteil

Erwünscht: Interesse an moderner, veränderungswirksamer Psychotherapie

Die Tätigkeit ist verbunden mit wechselnden Arbeitszeiten nach Dienstplan, auch am Wochenende und an Feiertagen sowie mit Bereitschaftsdienst beziehungsweise Rufbereitschaft.

Wir bieten

  • 36 Monate Weiterbildungsermächtigung im Fach Psychosomatik und Psychotherapie,12 Monate im Fach Psychiatrie. Möglichkeit die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin zu erwerben.
  • Angenehmes Arbeitsklima in sehr stabilem und erfahrenem Therapeut*innen Team
  • Vielfach Supervisionen (interne und externe Fall- und Gruppentherapiesupervision sowie externe Teamsupervision)
  • interne Fortbildungsveranstaltungen
  • Wir bieten Stellen in Teil- oder Vollzeit (40 Wochenstunden) an.

Stellen mit  50 – 100% einer Vollzeitstelle (40 Stundenwoche) vorerst befristet für 2 Jahre

Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird von unserer Seite aus angestrebt

Vorteile

  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebssportangebote

Ansprechpartner*innen

bei fachlichen Fragen:

Dr. med. Harald Schickedanz
Ärztlicher Direktor
E-Mail: dr.med.harald.schickedanz@drv-bund.de
Tel.: 07726/925-161

bei Fragen zur Bewerbung:

Roland Koch
Personalverwaltung
E-Mail: roland.koch@drv-bund.de
Tel.: 07726/925-372

Teilen:

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!