Werkstudent*in (m/w/div) – Dezernat Steuern

Ort: Berlin
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 24. September 2022

Beschäftigung: Teilzeit

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ausschreibungsnummer: 07-017-2022

Vergütung: Entgeltgruppe 5 TV EntgO-DRV

Tätigkeitsbereich

Unsere Abteilung Finanzen und Statistik – beschäftigt sich mit allen Themen, die im Zusammenhang mit den Finanzen und/oder Statistiken der Deutschen Rentenversicherung Bund stehen. Als Mitarbeiter*in des Dezernates Steuern wirken bei allen steuerrelevanten Themen, die die DRV Bund betreffen mit und unterstützen die Sachbearbeitung sowie den*die Dezernatsleiter*in bei der Abwicklung administrativer Geschäftsprozesse.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen die Dezernatsleitung in der täglichen Aufgabenerledigung.
  • Sie sind für die Erfassung und Pflege von steuerrechtlich relevanten Daten mitverantwortlich.
  • Sie prüfen und verwalten vorliegende Daten und sind für die Übertragung dieser in Laufwerke sowie hauseigener Datenbanken verantwortlich.
  • Sie wirken in Projektgruppen mit.

 

Ihr Profil

  • Sie sind eingeschriebene*r Student*in an einer deutschen (Fach)Hochschule.
  • Sie studieren idealerweise Wirtschaftswissenschaften mit Fokus Finanzen/Steuern, Wirtschaftsinformatik oder Informatik.
  • Sie bringen wünschenswerterweise eine ausgewiesene Affinität für steuerrechtliche Belange sowie für Zahlen im Allgemeinen mit.
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, sich in IT-gestützte Anwendungen einzuarbeiten und sich (selbstständig) weiterzuentwickeln.

Wir bieten Ihnen

  • Die Möglichkeit, sich während Ihres Studiums zielgerichtete fachliche Expertise anzueignen
  • Die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeiten flexibel an Ihre Vorlesungszeiten anzupassen
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, mit der Möglichkeit für Sie, sich einzubringen
  • Die Vorzüge des öffentlichen Dienstes mit Planungssicherheit

 

Weitere Informationen

Wir werden zur Besetzung der Stelle mit den qualifiziertesten Bewerber*innen Auswahlgespräche führen.

Vorteile

  • Home Office
  • Mobiles Arbeiten
  • null
    Gute Aufstiegschancen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • null
    Gleitzeit
  • null
    Verantwortung
  • null
    Herausforderungen

Ansprechpartner*in

Neil Faßmann

Recruiter

E-Mail: neil.fassmann@drv-bund.de
Tel.: +49 30 865 32263

Teilen:

Diese Stellenausschreibung bezieht sich auf einen Bereich, in dem Frauen im Sinne des Bundesgleichstellungsgesetzes unterrepräsentiert sind. Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!