Systemintegrator*innen (m/w/div)

Ort: Würzburg
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2020

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ausschreibungsnummer: 7805-030-2020

Vergütung: Entgeltgruppe 11 oder 12 TV EntgO-DRV

Ihre Aufgaben

In folgenden Bereichen suchen wir in folgenden Themengebieten Verstärkung:

Administrator*in für Internet Applikationen im Team Dienste:

  • Du weißt was ein Server ist, kann und 24*7 tun sollte?
  • Für Dich ist Java nicht nur eine Insel und es arbeitet für dich auf Applikationsservern?
  • Du weißt wie man mit Scripts die Server für sich automatisiert?
  • Ein*e Entwickler*in ist jemand, mit dem Du unsere Applikationen verbesserst oder Neuimplementierungen planst.
  • Komponenten unserer Serversysteme tanzen nach unserer Pfeife, Du und dein Team motivieren diese dazu.
  • Wenn Du in deinem Team jetzt das Ganze noch in Container verpacken kannst, bist Du bei uns richtig.

Administrator*in im Bereich IT-Systeme/IT-Services

  • Sicherheitsmechanismen im Rechenzentrum sind Dir so geläufig, dass Du die eigenen Daten damit schützen würdest.
  • Du unterstützt dein Team bei der IT-Sicherheit nach BSI Grundschutz.
  • Du klärst Grundsatzfragen, fertigst Stellungnahmen und Vermerke.
  • Du führst Informationsveranstaltungen durch.

Wir erwarten

  • ein erfolgreich abgeschlossen einschlägige Hoch- oder Fachhochschulbildung im IT-Bereich oder
  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im IT- Bereich oder
  • eine erfolgreich abgeschlossene vergleichbare IT-Aus- oder Fortbildung oder
  • eine mindestens 4-jährige Berufserfahrung im IT- Bereich

sowie Kenntnisse in Serveradministration oder Applikationsadministration mitbringst.

Die Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung Deiner beruflichen Kenntnisse und Erfahrungen.

Wir bieten

  • Dir eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin.
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten bzw. Aufstiegsmöglichkeiten
  • Wir sind ein familienorientiertes Unternehmen und bieten flexible und serviceorientierte Arbeitszeiten

Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig. Wir unterstützen die praktische Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in den Arbeitsalltag.

Vorteile

  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Jahressonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)

Ansprechpartner*innen

bei fachlichen Fragen:

Falko Pilz
E-Mail: Falko.Pilz@drv-bund.de
Tel.: +49 931 6002-73154

bei Fragen zur Bewerbung:

Sabine Boeske
E-Mail: Sabine.Boeske@drv-bund.de
Tel.: +49 30 865 41508

Teilen:

Diese Stellenausschreibung bezieht sich auf einen Bereich, in dem Frauen im Sinne des Bundesgleichstellungsgesetzes unterrepräsentiert sind. Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!