Sekretär*in mit Assistenzaufgaben (m/w/div)

Ort: Berlin
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 2. Dezember 2020

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ausschreibungsnummer: 7807-003-2020

Vergütung: Entgeltgruppe 8 TV EntgO-DRV

Ihre Aufgaben

Der Geschäftsbereich Finanzen und Statistik beschäftigt sich mit allen Themen, die im Zusammenhang mit den Finanzen und/oder Statistiken der Deutschen Rentenversicherung Bund stehen. Dabei nimmt der Geschäftsbereich Aufgaben der Finanzplanung, -steuerung und -verteilung wahr. Auch sind hier das Haushalts-, Rechnungs- und Steuerwesen, sowie die Buchhaltung der Deutschen Rentenversicherung Bund angesiedelt.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützen und Entlasten der Abteilungsleiterin Finanzen und Statistik
  • Sicherstellen der Arbeitsabläufe und der Büroorganisation
  • Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Terminen, Meetings und Sitzungen
  • Planung, Durchführung und Koordination administrativer Aufgaben
  • Erstellen von Dokumenten, Statistiken, Präsentationen und Unterlagen
  • Aufbau und Pflege von Datenbanken

Wir erwarten

  • Eine erfolgreich – mit mindestens der Note gut – abgeschlossene 3-jährige Ausbildung in einem anerkannten kaufmännischen Ausbildungsberuf mit Schwerpunkt Büromanagement
  • Kenntnisse von Sekretariatstechniken und Arbeitsabläufen eines Sekretariats, die nicht länger als zwei Jahre zurückliegen
  • Versierter Umgang mit moderner Bürokommunikationstechnik (MS Office, IBM Notes, SAP), die nicht länger als zwei Jahre zurückliegt
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeglichene, freundliche und kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Selbständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit
  • Hohe Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin
  • Wir sind ein familienorientiertes Unternehmen und bieten flexible und serviceorientierte Arbeitszeiten.
  • Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig. Wir unterstützen die praktische Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in den Arbeitsalltag.

Vorteile

  • null
    Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Jahressonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • null
    Unbefristete Stelle
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ansprechpartner*innen

bei fachlichen Fragen:

Liane Kluike
E-Mail: liane.kluike@drv-bund.de
Tel.: 030-865 89421

bei Fragen zur Bewerbung:

Sandra Kommoß
Personalgewinnung
E-Mail: sandra.kommoss@drv-bund.de
Tel.: 030/865-34081

Teilen:

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!