Schlosser*in (m/w/div)

Ort: Berlin
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 2. Februar 2022

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ausschreibungsnummer: 7812-006-2022

Vergütung: Entgeltgruppe 5 TV EntgO-DRV

Ihre Aufgaben

  • Sie führen alle gängigen Schlosserarbeiten einschließlich der notwendigen elektrischen Schweißarbeiten im Lichtbogenhand-Schweißen (E111) aus
  • Sie führen Reparatur- und Wartungsarbeiten durch
  • Sie fertigen Ersatzteile nach Zeichnungen an

Wir erwarten

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Schlosser*in mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung

Wir bieten

  • Ein familienfreundliches Unternehmen, in dem Sie Beruf und Familie gut miteinander vereinbaren können
  • Eine minutengenaue Arbeitszeiterfassung und die Möglichkeit des Freizeitausgleichs für Überstunden
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL), vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin

Vorteile

  • null
    Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Jahressonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)

Ansprechpartner*innen

bei fachlichen Fragen:

Ragnar Samans
Dezernent
E-Mail: ragnar.samans@drv-bund.de
Tel.: +49 30 865 83136

bei Fragen zur Bewerbung:

Tomasz Schuster
E-Mail: Tomasz.Schuster@drv-bund.de
Tel.: +49 30 865 35264

Teilen:

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!