Requirements Engineer (m/w/div)

Ort: Würzburg
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 20. August 2022

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ausschreibungsnummer: 05-083-2022

Vergütung: Entgeltgruppe 13 gehobener Dienst TV EntgO-DRV

Tätigkeitsbereich

Die Datenstelle der Rentenversicherung (DSRV) ist mit Grundsatz- und Querschnittsaufgaben der Deutschen Rentenversicherung betraut.

Die Stabsstelleder DSRV übernimmt hierbei die zentralen Steuerungsaufgaben. Darunter fallen
das Produkt-, Anforderungs-, Releasemanagement sowie das Controlling für die
Datenaustauschverfahren und Prüfdienste.

Ihre Aufgaben

Sie begleiten die Entwicklung neuer Anwendungen und die Aktualisierung
bestehender Systeme vom Änderungswunsch bis zur Umsetzung.
Dabei sind Sie der Eingangskanal für Aufträge und kümmern sich neben der
Auftragsklärung auch um die entsprechenden Auswirkungen und Risiken.

Sie agieren damit als Schnittstelle zwischen Ihren Kund*innen (Arbeitgeber, Justiz,
Krankenkassen, Sozialversicherungsträger) und den Fach- und Entwicklungsbereichen.

Wir erwarten

Sie verfügen über
– eine erfolgreiche abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor, Diplom FH) im
   Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik oder in einem vergleichbaren
   technischen Studiengang oder
– eine vergleichbare Qualifikation, die dem Bachelorniveau entspricht
– Kenntnisse über agile Arbeitsmethoden (Software- und Entwicklungsmethoden)
– Mehrjährige aufgabenrelevante Berufserfahrung im Anforderungs- und
   Releasemanagement
Sie haben Spaß an interdisziplinärem Arbeiten und nutzen Ihre Gestaltungsspielräume, um komplexe Sachverhalte zu analysieren und effiziente Lösungen herbeizuführen.
Ihre Kund*innen schätzen Ihre nachhaltigen Ansätze.

Wir bieten

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen eines
    großen öffentlichen Arbeitgebers
  • eine strukturierte Einarbeitung und gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • familienfreundliche, flexible und serviceorientierte Arbeitszeitmodelle
  • Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig. Wir unterstützen die
    praktische Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in den Arbeitsalltag.

Vorteile

  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Jahressonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)

Ansprechpartner*in

Sabine Boeske

E-Mail: Sabine.Boeske@drv-bund.de
Tel.: +49 30 865 41188

Mamadou Lamine ist schon bei uns.

Hier ist seine Geschichte:

video
play-rounded-fill

Teilen:

Diese Stellenausschreibung bezieht sich auf einen Bereich, in dem Frauen im Sinne des Bundesgleichstellungsgesetzes unterrepräsentiert sind. Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!