Referent*in der IT-Geschäftsstellenleitung (m/w/div)

Ort: Würzburg
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 19. Juni 2024

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: ab sofort

Ausschreibungsnummer: 05-054-2024

Vergütung: Entgeltgruppe 14 TV EntgO-DRV

Tätigkeitsbereich

Als Datenstelle der Rentenversicherung (DSRV) betreiben wir kundenorientiert
die elektronische Kommunikation der Rentenversicherungsträger untereinander
sowie zu den Versicherten und anderen Behörden.
Die von allen Trägern der Rentenversicherung gemeinsam unterhaltene DSRV
tauscht national und international mit sehr vielen Partnern Daten in mehr als 100
Verfahren auf verschiedenen technischen Systemen in sehr großen Mengen aus.
In der DRV-IT Geschäftsstelle wird die Zusammenarbeit der
Rentenversicherungsträger koordiniert und wir unterstützen notwendige
Abstimmungsprozesse in der DRV-IT.
Trägerübergreifende Projekte werden durch uns verantwortungsvoll und
erfolgreich koordiniert.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliches Erarbeiten der taktischen und strategischen Ziele
    hinsichtlich der technischen Weiterentwicklungen in den DSRV-Verfahren und
    der DRV-IT
  • Bereitstellen von Informationen aus den laufenden Projekten und Vorhaben
    der Datenstelle der Rentenversicherung (DSRV) und DRV-IT-Geschäftsstelle
  • Unterstützen der Dezernatsleitung in allen fachlichen, organisatorischen und
    dienstlichen Belangen
  • Begleiten der Dezernatsleitung bei Change- und Transformationsprozessen im
    Dezernat und deren Qualitätssicherung
  • Kommunikation mit diversen Geschäftskunden, Ministerien, Verbänden unter
    anderem
  • Unterstützen bei der internen Kommunikation von dezernatsrelevanten Inhalten
  • Eigenständiges Erarbeiten von Stellungnahmen, Vorlagen und Gutachten
  • Vertreten des Dezernates in Besprechungen und Workshops sowie gegenüber
    Interessenvertretungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder
    gleichwertiger Abschluss) im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder IT
  • Mehrjährige aufgabenrelevante Berufserfahrung im IT-Bereich
  • Umfassende Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Projekt- und
    Programmmanagement
  • Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung von IT-Strategien sind wünschenswert
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten, eine ausgeprägte
    Kundenorientierung, eine strukturierte Arbeitsweise sowie ein strategisches
    und ganzheitliches Denken runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer
    großen öffentlichen Arbeitgeberin
  • Eine strukturierte Einarbeitung und gute Fort-, Weiterbildungsmöglichkeiten
    Familienfreundliche, flexible und serviceorientierte Arbeitszeitmodelle
    Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig. Wir unterstützen die
    praktische Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in den
    Arbeitsalltag

Weitere Informationen

Zur Besetzung der Position werden wir mit den qualifiziertesten Bewerber*innen
ein Auswahlgespräch führen.

Vorteile

  • null
    Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • null
    Unbefristete Stelle

Ansprechpartner*in

Paul Adler

IT Recruiter

E-Mail: paul.adler@drv-bund.de
Tel.: 0151 74581819

Schreiben Sie mir bei:

Teilen:

Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!