Recruiter*in Active Sourcing (m/w/div)

Ort: Berlin
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 6. Dezember 2022

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ausschreibungsnummer: 20-103-2022

Vergütung: Entgeltgruppe 11 TV EntgO-DRV

Tätigkeitsbereich

Der Bereich Personalgewinnung besetzt jedes Jahr tausende Arbeits-, Ausbildungs- und Studienplätze. Sowohl intern als auch extern gewinnen wir qualifiziertes Personal für alle Bereiche unseres Hauses. Da auch wir auf den wachsenden Fachkräftemangel (besonders im IT- Bereich) proaktiv reagieren müssen, wollen wir passende Bewerber*innen direkt kontaktieren und uns so ein Netzwerk an Kandidat*innen aufbauen, um im Falle einer passenden zu besetzenden Stelle schnell handeln zu können.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützen Sie uns, qualifizierte Fachkräfte gezielt mittels Active Sourcing für unser Unternehmen zu gewinnen (Portale/Kanäle der Berufsgruppen identifizieren, Direktansprache, Candidate Relationship Management)
  • Sie sind für den gesamten Personalgewinnungsprozess von der Veröffentlichung der Stellenanzeige bis hin zur Einstellung verantwortlich (dazu gehören unter anderem das Betreuen der Bewerber*innen im gesamten Auswahlprozess, das Führen von Abstimmungsgesprächen, das Prüfen und Beurteilen von Bewerbungsunterlagen, das Vorbereiten und Leiten von Interviews sowie das Führen von Vertragsverhandlungen)
  • Sie entwerfen bzw. erstellen Vorlagen an das Direktorium, die Selbstverwaltung die Gleichstellungsbeauftragte und die Interessenvertretungen

Die Tätigkeit beinhaltet den regelmäßigen Umgang mit Word, Excel, IBM Notes und SAP-HR.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor, Diplom FH oder gleichartig) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit mindestens dreijährigen Berufserfahrungen im Bereich Personal
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrungen im Recruiting mit ersten Erfahrungen im Active Sourcing mit
  • Darüber hinaus haben Sie die Fähigkeit, sich auf verschiedene Menschen einzustellen, individuelle Bedürfnisse für einen möglichen Arbeitgeberwechsel zu verstehen und gezielt zu nutzen

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin.
  • Ein familienorientiertes Unternehmen mit flexiblen und serviceorientierten Arbeitszeiten sowie eine umfassende Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet.

Weitere Informationen

Zur Besetzung der Position werden wir mit den qualifiziertesten Bewerber*innen Auswahlgespräche führen.

Vorteile

  • null
    Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Jahressonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Home Office

Ansprechpartner*in

Daniela Knöbber

E-Mail: daniela.knoebber@drv-bund.de
Tel.: 030-865 34920

Teilen:

Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!