Physiotherapeut*innen (m/w/div)

Ort: Bad Salzuflen
| Reha-Zentrum

Bewerbungsfrist: 2. November 2021

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: 1. Januar 2022

Ausschreibungsnummer: 8070-10-24-2021

Vergütung: Entgeltgruppe 7 TV EntgO-DRV

Tätigkeitsbereich

Werden Sie aktiver Teil unseres Rehabilitationsteams und bringen Sie als Physiotherapeut*in Schwung in unser Reha-Zentrum. Denn Ihr vorrangiges Ziel ist es, unseren Rehabilitand*innen Spaß an der Bewegung zu vermitteln bzw. wiederzugeben. So motivieren und befähigen Sie unsere Patien*innen zu Eigenaktivität und Ausdauer, um im alltäglichen Leben gesund und aktiv zu bleiben.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von indikationsspezifischen und breitensportlichen Gruppen
  • Durchführung von Gruppen wie z. B. Yoga, Aqua-Fitness, Pilates, Qigong
  • Betreuung der Med. Trainingstherapie / Lauftraining / Nordic-Walking
  • Ausüben von physiotherapeutischen Tätigkeiten

Die Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung.

Wir erwarten

  • Sie verfügen über die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung „Physiotherapeut*in“, alternativ „Staatlich geprüfte*r Sport- und Gymnastiklehrer*in“ oder vergleichbarer Abschluss nach landesrechtlich geregelten schulischen Ausbildungen an Berufsfachschulen und sportwissenschaftlichen Fakultäten.
  • Bereitschaft, auch am späten Nachmittag zu arbeiten.
  • Sie arbeiten gern und kollegial in einem multiprofessionellen Team, verfügen über eine hohe Kundenorientierung, motivierende Kommunikationsfähigkeit und Problemlösungskompetenz.
  • Sie sind motiviert und bereit, sich regelmäßig weiterzubilden. Für Fort- und Weiterbildungen unterstützen wir Sie durch großzügige Kostenübernahme und Arbeitsbefreiung.

 

Wir bieten

  • Ein interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Arbeitsfeld.
  • Eine  unbefristete Vollzeitstelle ab dem 01.01.2022
  • Eine unbefristete Teilzeitstelle (50%) ab dem 01.03.2022

 

 

 

 

Vorteile

  • null
    Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Jahressonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • null
    Unbefristete Stelle

Ansprechpartner*innen

bei fachlichen Fragen:

Ralf Klein
Ltd. Physiotherapeut
E-Mail: ralf.klein@drv-bund.de
Tel.: 05222 62-2952

bei Fragen zur Bewerbung:

Laura Spitzer
Sachbearbeiterin Personal und Entgelt
E-Mail: laura.spitzer@drv-bund.de
Tel.: 05222 62-2363

Teilen:

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!