Personalsachbearbeiter*in (m/w/div)

Ort: Tegel
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 24. Juni 2024

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: ab sofort

Ausschreibungsnummer: 90-020-2024

Vergütung: Entgeltgruppe 9b TV EntgO-DRV

Tätigkeitsbereich

Das Kundenservicecenter (KSC) ist zuständig für Serviceanfragen der externen Kund*innen. Hier erfolgen die persönliche, telefonische und schriftliche Beratung sowie die Auskunftserteilung für alle Themen aus den Bereichen Reha, Rente und Versicherung.
Der Bereich Personalmanagement betreut die Führungskräfte und Mitarbeiter*innen der Abteilung in personellen Angelegenheiten und ist verantwortlich für Stellenbesetzungen, Personaleinsätze, Personalcontrolling, Fragestellungen zur Organisations- und Stellenplanung und der Personalentwicklung.

Ihre Aufgaben

  • Im Team Personalentwicklung sind Sie Ansprechpartner*in für unsere  Führungskräfte und  Mitarbeitenden zu allen themenspezifischen Angelegenheiten
  • Sie übernehmen generell die organisatorischen Vorbereitungen und zudem verschiedene Koordinierungsaufgaben wie die Abstimmung von Schulungs- und Nachholterminen
  • Sie sind verantwortlich für sämtliche administrative Tätigkeiten, dazu gehören unter anderem die Pflege von Datenbanken und Anmeldelisten, die Erstellung von Auswertungen und Präsentationen sowie die Vor- und Nachbereitung von Evaluationen
  • In der Zusammenarbeit innerhalb von Projektgruppen sind Sie fachlich und organisierend eingebunden

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor/Diplom FH oder eine gleichwertige Qualifikation zum Beispiel Fachwirt*in) oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und erste Berufserfahrung im Personalbereich
  • Mit Ihrer strukturierten und selbständigen Arbeitsweise haben Sie das operative Tagesgeschäft stets im Griff
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und sind dabei immer serviceorientiert und kommunikationsstark
  • Sie arbeiten sicher und routiniert mit den gängigen Microsoft Office Programmen insbesondere mit Excel
  • Idealerweise haben Sie bereits sehr gute SAP Kenntnisse oder sind offen, sich diese innerhalb der Einarbeitung anzueignen

Wir bieten Ihnen

  • Ein agiles und kollegiales Arbeitsumfeld mit einer abwechslungsreichen Tätigkeit, in der Sie den Aufbau des Kundenservicecenters (KSC) aktiv mitgestalten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle, der Möglichkeit des Freizeitausgleichs bei Überstunden sowie Angebote für mobiles, flexibles Arbeiten
  • Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig. Wir unterstützen die praktische Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in den Arbeitsalltag.

Weitere Informationen

Zur Besetzung der Stelle werden wir Auswahlgespräche führen.

Vorteile

  • null
    Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Jahressonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • Home Office
  • null
    Unbefristete Stelle

Ansprechpartner*in

Petra Scheib

Recruiter*in

E-Mail: petra.scheib@drv-bund.de
Tel.: 0160 98020352

Teilen:

Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!