Office Manager*in (m/w/div)

Ort: Würzburg
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 1. September 2022

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ausschreibungsnummer: 05-110-2022

Vergütung: Entgeltgruppe 8 TV EntgO-DRV

Tätigkeitsbereich

Die Stabsstelle im DRV-IT Softwarehaus unterstützt die Dezernatsleitung bei allen Aufgaben rund um die Entwicklung des gemeinsamen Softwaresystems der Deutschen Rentenversicherung.

Sie sind ein Allroundtalent in Sachen Organisation und arbeiten als Teamplayer dennoch eigenständig und selbstorganisiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ihre Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • das Organisieren von Besprechungen und Dienstreisen sowie das Betreuen von Besucher*innen, externen und neuen Mitarbeiter*innen
  • das Planen und Organisieren von Veranstaltungen und Workshops
  • das Überwachen und Führen des Terminkalenders der Dezernatsleitung sowie der Pflege von Datenbanken und Intranet-Auftritte/Informationsplattformen
  • Schreib-, Telefondienst- und Registraturarbeiten.

Wir erwarten

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine Berufsausbildung als Steuer- beziehungsweise Rechtsanwaltsfachangestellte*r
  • Sie haben aktuelle, mehrjährige aufgabenrelevante Berufserfahrungen im Bereich Sekretariat/Vorzimmer oder Empfang oder Assistenz
  • Vorausgesetzt werden aktuelle gute Kenntnisse und Erfahrungen in MS-Office und wünschenswert sind Erfahrungen mit Datenbanken und im Umgang mit IBM Notes
  • Sie sind aufgeschlossen, kommunikationsfreudig und arbeiten gerne pro aktiv im Team mit Eigenverantwortung.
  • Eine strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit im Umgang mit vertraulichen Daten, ausgeprägte Kundenorientierung und gute Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen eines
    großen öffentlichen Arbeitgebers
  • Eine strukturierte Einarbeitung und umfangreiche Fort- und
    Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche, flexible und serviceorientierte Arbeitszeitmodelle
  • Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig. Wir unterstützen die
    praktische Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in den

     Zur Besetzung der Position werden wir mit den qualifiziertesten
     Bewerber*innen ein Auswahlgespräch führen.

 

Vorteile

  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • null
    Unbefristete Stelle
  • null
    Weihnachtsgeld

Ansprechpartner*in

Monika Mücke

Recruiterin

E-Mail: Monika.Muecke@drv-bund.de
Tel.: 0151 - 189 184 11

Teilen:

Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!