Mitarbeiter*in für Qualitätsmanagement (m/w/div)

Ort: Berlin
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 15. Februar 2023

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: ab sofort

Ausschreibungsnummer: 80-084-2022

Vergütung: Entgeltgruppe 10 TV EntgO-DRV

Tätigkeitsbereich

Wir sind ein dynamisches Team der Deutschen Rentenversicherung Bund und suchen Verstärkung für unseren Bereich Strategie und Organisation. In der Abteilung Rehabilitation sind wir zuständig für die 28 Rehabilitationskliniken der DRV Bund. Diese verteilen sich auf 22 Standorte deutschlandweit. Als Teammitglied unterstützen und begleiten Sie unsere Reha-Zentren bei der Weiterentwicklung und Umsetzung des Qualitätsmanagements und agieren als Schnittstelle zwischen den Reha-Zentren und den relevanten Bereichen im Haus.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit im Rahmen des Qualitätsmanagementsystems (QMS-Reha), wie beispielsweise die Erstellung von Prozessbeschreibungen, Stammdatenpflege et cetera
  • Übernahme von allgemeinen Controlling-Aufgaben
  • Bearbeitung von Beschwerden
  • Koordination von trägerübergreifenden Arbeits- und Lenkungsgruppen
  • Mitarbeit bei der Ausarbeitung und dem Abschluss von Kooperationsvereinbarungen
  • Aktive Unterstützung bei der praktischen Umsetzung der Kooperationsvereinbarungen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulbildung wie einen Bachelor, Diplom (FH) oder einen gleichwertigen Abschluss in den Bereichen Sozialversicherungsrecht Rente, Reha, Versicherung oder Verwaltungswissenschaften beziehungsweise Gesundheitsmanagement oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich des Gesundheitswesens und/oder Qualitätsmanagements
  • Kenntnisse im Umgang mit einem Qualitätsmanagementsystem sind von Vorteil
  • Wünschenswert sind Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen
  • Sie sind kommunikationsstark, kundenorientiert und lieben die Arbeit im Team
  • Selbstständige Wissensaneignung und die Fähigkeit, sich flexibel auf veränderte Rahmenbedingungen einzustellen rundet ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante Tätigkeit
  • Arbeit im Team
  • Einen strukturierten Onboarding Prozess
  • Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Die DRV Bund bietet alle Vorteile einer großen, öffentlichen Arbeitgeberin, wie eine flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung und vieles mehr

Weitere Informationen

Zur Besetzung der Stelle führen wir Auswahlgespräche durch.

Vorteile

  • null
    Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Mobiles Arbeiten
  • null
    Unbefristete Stelle
  • null
    Verantwortung

Ansprechpartner*in

Christian Marohn

E-Mail: christian.marohn@drv-bund.de
Tel.: 0151 - 57989815

Teilen:

Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!