Leiter*in (m/w/div) Gebäudemanagement

Ort: Berlin
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 14. Juli 2022

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: ab sofort

Ausschreibungsnummer: 12-039-2022

Vergütung: Sondervertrag

Tätigkeitsbereich

Die Abteilung Unternehmensservice ist mit rund 1.600 Mitarbeitenden eine interne Dienstleisterin in der DRV Bund. Unsere Aufgabenschwerpunkte liegen in der Digitalisierung und Beschaffung sowie im Bauprojektmanagement und Facility Management für eigene und gemietete Gebäude der DRV Bund.
Unser Gebäudemanagement umfasst das technische, infrastrukturelle und kaufmännische Facility Management und bewirtschaftet an fünf Standorten in Deutschland rund 1 Mio. qm Bruttogeschossfläche. Hinzu kommen zahlreiche Mikrostandorte verteilt im gesamten Bundesgebiet.

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Gebäudemanagements in fachlicher Hinsicht und damit Gesamtverantwortung für Planung, Instandhaltung, Betrieb und Service der Dienstgebäude und gebäudetechnischen Anlagen
  • Souveräne Führung und qualifizierte Förderung der über 500 Mitarbeitenden aus vielfältigen fachlichen Berufsgruppen in personeller Hinsicht
  • Rechtssichere Umsetzung der Betreiberverantwortung sowie Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben und Normen für das Facility Management und die Instandhaltung
  • Verantwortliche Weiterentwicklung der Prozesse und Optimierung der Ressourceneinsätze im Sinne von Wirtschaftlichkeit und Effizienz
  • Innovative zukunftsgerichtete Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung unseres Gebäudemanagements
  • Aktives Netzwerken im Immobilienbereich

Wir erwarten

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung (Master oder vergleichbar) im Bereich Immobilienmanagement, Immobilienwirtschaft, Real Estate Management, Facility Management oder vergleichbar
  • Sie haben über mehrere Jahre einen überzeugenden verantwortungsvollen Führungsstil entwickelt, mit dem Sie Mitarbeiter*innen für Veränderungsprozesse gewinnen und begeistern können
  • Sie haben bereits langjährige Berufserfahrungen im Facility Management gesammelt und in diesem Zusammenhang bereits die Betreiberverantwortung für Immobilien übernommen und sichergestellt
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick

Es handelt sich um eine besonders korruptionsgefährdete Stelle, so dass wir eine besondere Zuverlässigkeit und Integrität voraussetzen.

 

Wir bieten

  • eine verantwortungsvolle Führungsaufgabe, bei der Ihnen ein kompetentes, eingespieltes Expertenteam zur Seite steht
  • ein breit gefächertes Programm, das unseren Führungskräften die Möglichkeit gibt, sich für ihre Führungsaufgaben im Alltag zu stärken und gemeinsam die Zukunft unserer DRV Bund zu gestalten
  • eine fundierte Einarbeitung, die Ihnen den erfolgreichen Start bei uns gewährleistet
  • spannende Aufgaben und neue Herausforderungen auf unserem Weg in eine neue Arbeitswelt
  • ein vielfältiges Portfolio in der Bewirtschaftung (z.B. Rechenzentrum, Blockheizkraftwerk, Büroflächen, Grünanlagen, Parkraum)
  • Serviceorientierte Arbeitszeiten und die Möglichkeit des Freizeitausgleichs in einem familienfreundlichen Unternehmen

Zur Besetzung der Position werden wir mit den qualifiziertesten Bewerber*innen ein Auswahlgespräch führen.

Vorteile

  • null
    Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Personalverantwortung
  • null
    Gleitzeit
  • null
    Herausforderungen

Ansprechpartner*in

Sandra Butschkau

E-Mail: sandra.butschkau@drv-bund.de
Tel.: +49 171 9450294

Teilen:

Diese Stellenausschreibung bezieht sich auf einen Bereich, in dem Frauen im Sinne des Bundesgleichstellungsgesetzes unterrepräsentiert sind. Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!