Koordinator*in (m/w/div) Personal- und Führungskräfteentwicklung

Ort: Berlin
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 27. September 2022

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ausschreibungsnummer: 20-078-2022

Vergütung: Entgeltgruppe 11 TV EntgO-DRV

Tätigkeitsbereich

Als Stabsstelle Personal- und Führungskräfteentwicklung bereiten wir mit gezielten und innovativen Maßnahmen unser Management auf veränderte Anforderungen der Arbeitswelt vor, fördern die Talente des Hauses zur Entwicklung ihrer DRV-internen Fach-, Projekt- oder Führungskarriere und stellen die strategische Entwicklung aller Mitarbeitenden für die Zukunft der Deutschen Rentenversicherung Bund sicher. Ziel ist es die Arbeitgebermarke und Kultur auf eine digitale, flexible und vielfältige Zukunft auszurichten, indem wir gezielte Impulse zur Stärkung der (Führungs-)Kultur im gesamten Lebenszyklus eines Mitarbeitenden von Eintritt über Bindung und Entwicklung bis Austritt setzen.

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen die Stabsstellenleitung proaktiv in organisatorischen und strategischen Fragestellungen
  • Sie bereiten Termine, Besprechungen und Präsentationen zu personalrelevanten Themen vor, halten die Ergebnisse effizient und zuverlässig fest und organisieren anschließende Schritte
  • Sie unterstützen bei den Führungsaufgaben der Stabsstellenleitung (Arbeitsorganisation) sowie bei den jährlichen Haushaltsanmeldungen, Auftragsverwaltung und Koordination
  • Sie übernehmen die Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern im Haus der Deutschen Rentenversicherung Bund

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulbildung (Diplom-FH, Bachelor beziehungsweise gleichartiger Abschluss) mit erster Berufserfahrung im Personalbereich oder eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische, büroorientierte oder verwaltungsorientierte Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer organisatorischen und koordinierenden Funktion im Personalbereich
  • Wünschenswert sind gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office Anwendungen (insbesondere PowerPoint und Excel) sowie die Fähigkeit zu kunden- und serviceorientiertem Arbeiten

Weitere Informationen:
Zur Besetzung der Position werden wir mit den qualifiziertesten Bewerber*innen Auswahlgespräche führen.

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin
  • Ein familienorientiertes Unternehmen mit flexiblen und serviceorientierten Arbeitszeiten
  • Eine umfassende Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet

Vorteile

  • null
    Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Home Office
  • null
    Unbefristete Stelle
  • null
    Jobticket
  • null
    Parkplatz

Ansprechpartner*in

Georg Meinel

Recruiter

E-Mail: georg.meinel@drv-bund.de
Tel.: 030 865 35264

Teilen:

Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!