Physiotherapeut*in (m/w/div)

Ort: Bad Homburg
| Reha-Zentrum

Bewerbungsfrist: 1. Dezember 2020

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: ab sofort

Ausschreibungsnummer: 8070-18-24-2020

Vergütung: Entgeltgruppe 7 TV EntgO-DRV

Ihre Aufgaben

Durchführen von bewegungstherapeutischen Maßnahmen mit folgenden Schwerpunkten:

Gruppengymnastik, Wassergymnastik, Walking, Nordic Walking, Qigong, Yoga und das Durchführen von Einzelanwendungen in der psychosomatischen und onkologischen Abteilung.

 

Es handelt sich um eine befristete Stelle im Rahmen  des Beschäftigungsverbotes und des Mutterschutzes.

Wir erwarten

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als  Physiotherapeut*in*
  • Sie sind kommunikationsfähig, patienten- und teamorientiert
  • Sie sind motiviert und bereit, sich regelmäßig weiterzubilden

 

Wir bieten

 

Sie erwartet eine sehr interessante, vielseitige Tätigkeit in einem engagierten, interdisziplinär arbeitenden Team.

Vorteile

  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Jahressonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Betriebssportangebote

Ansprechpartner*innen

bei fachlichen Fragen:

Antje Friedrich
1. Physiotherapeutin
E-Mail: antje.friedrich@drv-bund.de
Tel.: 06172/104286

bei Fragen zur Bewerbung:

Birke Anna
HSB
E-Mail: anna.birke@drv-bund.de
Tel.: 06172/104366

Teilen:

Diese Stellenausschreibung bezieht sich auf einen Bereich, in dem Frauen im Sinne des Bundesgleichstellungsgesetzes unterrepräsentiert sind. Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!