Ergotherapeut*in (m/w/div)

Ort: Ückeritz
| Reha-Zentrum

Bewerbungsfrist: 19. Juli 2024

Beschäftigung: Teilzeit

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ausschreibungsnummer: 8070 – 26 – 15 – 2024

Vergütung: Entgeltgruppe 7 TV EntgO-DRV

Ihre Aufgaben

  • Sie üben ergotherapeutische Tätigkeiten aus

Die Tätigkeit ist verbunden mit wechselnden Arbeitszeiten nach Dienstplan, auch am Wochenende und an Feiertagen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung „Ergotherapeut*in“

Wir bieten Ihnen

  • 30 Tage Urlaub bei 5-Tage-Woche
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Jahressonderzahlung
  • Teilzeit 92 % (36 Stunden wöchentliche Arbeitszeit)
  • längstens befristet bis 31.12.2024 gem. § 14 Abs. 1 Nr. 3 TzBfG  mit der Option einer Weiterbeschäftigung bei vorhandener Kapazität             

Vorteile

  • null
    Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Jahressonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)

Ansprechpartner*in

Simone Brehm

Hauptsachbearbeiter Personal

E-Mail: simone.brehm@drv-bund.de
Tel.: +4938375 92-367

Teilen:

Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!