Assistenzärztin*Assistenzarzt (m/w/div)

Ort: Bad Mergentheim
| Reha-Zentrum

Bewerbungsfrist: 11. Dezember 2019

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: 1. März 2020

Ausschreibungsnummer: 8070-01-19-2019

Vergütung: Entgeltgruppe I TV DRV-Bund

Ihre Aufgaben

Ausführen von ärztlichen Tätigkeiten; Ausführen von Sonderaufgaben

Wir erwarten

Approbation als Ärztin*Arzt;

Sicherer Umgang mit dem PC (z.B. Word, Excel, Time Base).

Die Tätigkeit ist verbunden mit wechselnden Arbeitszeiten nach Dienstplan, auch am Wochenende und an Feiertagen sowie im Bereitschaftsdienst.

Wir bieten

Wir bieten familienfreundliche Arbeitszeiten und  bei Interesse auch die Weiterbildungsmöglichkeit zur Fachärztin*zum Facharzt für Psychosomatische Medizin (3 Jahre); ggf. auch mit Weiterentwicklung zur/zum Oberärztin*Oberarzt.

Geeignet auch für Wiedereinsteiger*innen.

Vorteile

  • null
    Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • null
    Gute Aufstiegschancen
  • Betriebssportangebote

Ansprechpartner*innen

bei fachlichen Fragen:

Dr. Sebastian Hartmann
Ärztlicher Direktor
E-Mail: sebastian.hartmann@drv-bund.de
Tel.: +497931 591161

bei Fragen zur Bewerbung:

Marion Lauber
HSB Personal
E-Mail: marion.lauber@drv-bund.de
Tel.: +497931 591367

Teilen:

Diese Stellenausschreibung bezieht sich auf einen Bereich, in dem Frauen im Sinne des Bundesgleichstellungsgesetzes unterrepräsentiert sind. Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!