Agile Coach (m/w/div)

Ort: Würzburg
| Verwaltungsstandort

Bewerbungsfrist: 22. August 2022

Beschäftigung: Teilzeit, Vollzeit

Eintrittsdatum: ab sofort

Ausschreibungsnummer: 05-072-2022

Vergütung: Entgeltgruppe 14 TV EntgO-DRV

Tätigkeitsbereich

Als Teil der Stabstelle der Datenstelle der Rentenversicherung (DSRV) unterstützen Sie mit agilen Methoden und Coachings die Digitalisierung und strategische Weiterentwicklung der DRV Bund. Das Team der DSRV übernimmt unter anderem Aufgaben in Qualitätsmanagement, Controlling, Vertragsmanagement, Betreuung des Haushaltswesens und Beschaffungen.

Ihre Aufgaben

  • Mit Ihrer ausgeprägten Beratungskompetenz begleiten Sie Teams und Führungskräfte in agilen Prozessen.
  • Mit Ihrem Einfühlungsvermögen begeistern Sie für agile Themen und reagieren auf die vielfältigen Bedarfe der Mitarbeitenden.
  • Sie planen, organisieren und führen Trainings und Workshops durch.
  • Eigenständig steuern und überwachen Sie interne Prozesse und Abläufe, um sie nachhaltig zu verbessern.
  • Sie wirken bei der Organisationsentwicklung mit und fördern agiles Mindset der Mitarbeitenden.

Wir erwarten

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder gleichwertiger Abschluss)
  • Mehrjährige aufgabenrelevante Erfahrungen und Kenntnisse in der agilen Transformation in leitender Funktion
  • Eine Zertifizierung als Scrum Master und/oder in SAFe ist erforderlich
  • Fundierte aktuelle Kenntnisse der Methoden des agilen Arbeitens (unter anderem Kanban und Design Thinking)
  • Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, präsentes Auftreten und klarer Kommunikationsstil sind erforderlich
  • Erfahrungen mit agilen Tools Jira und Confluence sind wünschenswert
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Lernbereitschaft runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen eines großen öffentlichen Arbeitgebers
  • Eine strukturierte und umfangreiche Ein­arbeitung
  • Familienfreundliche, flexible und serviceorientierte Arbeitszeitmodelle
  • Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig. Wir unterstützen die praktische Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in den Arbeitsalltag.

 

Weitere Informationen

  • Die Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen.
  • Zur Besetzung der Position werden wir mit den qualifiziertesten Bewerber*innen ein Auswahlgespräch führen.

Vorteile

  • null
    Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage bei 5-Tage-Woche
  • Jahressonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)

Ansprechpartner*in

Yulia Kasimov

Recruiter

E-Mail: yulia.kasimov@drv-bund.de
Tel.: +49 30 865 41736

Benjamin ist schon bei uns.

Hier ist seine Geschichte:

video
play-rounded-fill

Teilen:

Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Jetzt bewerben!